You are here: [[][FSTPH]]>News Web>BlogPost>Plancks_Physik-Wettbewerb (24 Jan 2016, Sebastian)EditAttach

Plancks Physik-Wettbewerb

20 Jan 2016 by Sebastian in FreizeitNeu

Die nationale Vorausscheidung zum Plancks Physik-Wettbewerb für Bachelor- und Masterstudenten findet am Sa, 13. Feburar an der TU Wien statt.

Die Fachschaft Physik organisiert heuer die nationale Vorausscheidung zum internationalen Physikwettbewerb PLANCKS 2016 an der TU Wien am Samstag den 13. Februar: national2016.plancks.at

Teilnehmen duerfen alle Studierenden, die ein Bachelor oder Masterstudium der Physik betreiben, natürlich auch Biomedical Engineering und Physikalische Energie- und Messtechnik.

PLANCKS (ein Akronym für Physics League Across Numerous Countries for Kick-Ass Students) ist ein jährlicher internationaler Physikwettbewerb für Bachelor- und Master-Studierende. Im Zentrum der Veranstaltung steht der vierstündigen Bewerb, in dem etwa fünf Beispiele aus allen Bereichen der theoretischen Physik in Teams zu vier Studierenden gelöst werden. Die Teams müssen sich ihren Aufgaben ohne technische Hilfsmittel stellen, also nur mit Bleistift und Papier, und dabei möglich umfangreiche Lösungsansätze erarbeiten.

Am Wettbewerbstag wird die Verpflegung für alle Teilnehmer von Plancks übernommen. Am Nachmittag wird es ein spannendes Programm geben, danach die Siegerehrung und ein gemütlicher Abend.

Die zwei besten Teams qualifizieren sich für den internationalen Wettbewerb in Rumänien, der von 20. bis 23. Mai in Bukarest stattfinden wird (plancks.org). Ausgetragen wird dieser Wettbewerb von IAPS, der International Association of Physics Students. Diese Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, den wissenschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Physikstudierenden weltweit zu fördern und hält dazu jährlich Konferenzen ab.

Weitere Infos zum Bewerb auf national2016.plancks.at und direkt in der Fachschaft!

Comments

Leave your comment

 

Topic revision: r2 - 24 Jan 2016, Sebastian
 
Suchen:

Fachschaft Technische Physik
Studienvertretung Technische Physik der TU Wien Wiedner Haupstraße 8-10, Turm C, 1. Stock, Raum 123A/124A
Tel: +43 (0)1 58801 49541, E-Mail: users@fstph.at
Ideas, requests, problems regarding FSTPH? Send feedback